Margaretha Fahrner-Müller (m.A.)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon: 

margaretha.fahrner-mueller@ph-gmuend.de.

Studium der Pädagogik mit den Nebenfächern Psychologie und Musikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU), München (Magister Artium; M.A.); ab 2011 wissenschaftliche Hilfskraft am Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP), München; ab 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft in der Abteilung Erwachsenenbildung/Weiterbildung der Eberhard Karls Universität, Tübingen –  hier u.a. Durchführung verschiedener Forschungsprojekte bspw. „Qualitätsmanagementsysteme und -konzepte in der frühpädagogischen Weiterbildung“ und „Lehrerfort- und -weiterbildung im Rahmen der Tübingen School of Education (TüSE)“; Promotionsstudentin an der Eberhard Karls Universität, Tübingen; ab 05/2021 Referentin am Forum Frühkindliche Bildung (FFB) Baden-Württemberg, Stuttgart, im Arbeitsbereich I – Datenanalyse und Evaluation; ab 02/2022 Mutterschutz und Elternzeit; seit 12/2022 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Qualitätsforschung und Monitoring in der Kinder- und Jugendhilfe (ZQM) an der PH Schwäbisch Gmünd mit den Arbeitsschwerpunkten empirische Weiterbildungsforschung, Evaluations- und Professionsforschung sowie Qualitätsentwicklung.

PUBLIKATIONEN UND VORTRÄGE/ PUBLICATIONS AND LECTURES